Termin vereinbaren
Praxis+ Award 2021
Termin vereinbaren
Logo relax and smile relax & smile · Sanfte Kieferorthopädie Dr. Ana Torres Moneu & Dr. Christoph Moschik

Feste Zahnspange: Was sollte man wissen?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

"Zahn - Spange - keine Bange - nicht mehr lange", Lina Miebach trällerte fröhlich vor sich hin. Als ihre Eltern eines Tages verkündeten, dass ein Kieferorthopäde in München sie am Nachmittag untersuchen würde, freute sich Lina. Ihre beiden Freundinnen hatten längst eine Zahnspange. Sie war mal wieder der Nachzügler. Freundin Sophia hatte sogar eine feste Zahnspange bekommen, so eine richtige Bracket-Zahnspange. Und das zusammen mit ihrer Mutter! Die war immer so cool. "Wenn mein Spatzl das macht, warum dann ich nicht?!", hatte die einfach gesagt. Und dann hatten eben beide feste Zahnspangen.

"Kassenmodell" hatte Sophias Mutter ihre feste Zahnspange genannt. Was sie damit meinte, hatte Lina nicht richtig verstanden. Hatte wohl etwas damit zu tun, was eine feste Zahnspange kosten kann ...

In der modernen Kieferorthopädie gibt es diverse Zahnspangen-Arten, sodass für jeden Patienten eine optimal abgestimmte Behandlung erfolgen kann. Neben festen Zahnspangen und herausnehmbaren Zahnspangen gibt es beispielsweise noch die sogenannten unsichtbaren Zahnspangen wie Invisalign.

Und auch im Bereich der festen Zahnspangen selbst gibt es verschiedene Auswahlmöglichkeiten. In diesem Ratgeber erfährst Du deshalb in aller Kürze die wichtigsten Facts rund um das Thema "Feste Zahnspange".

Du möchtest wissen ...

  • ob jede Zahnspange Gummis braucht?
  • ob eine sogenannte weiße Zahnspange aus Keramik gemacht ist?
  • welcher Kieferorthopäde in München Dir durchsichtige Brackets machen kann?
  • ob eine feste Zahnspange Schmerzen verursacht?
  • welches Essen bei Zahnschmerzen okay ist?
  • womit man am besten eine feste Zahnspange reinigen kann?
  • wie lange bei einer festen Zahnspange die Dauer der Behandlung ist?

Für die Antworten darauf und viele weitere interessante Informationen zum Thema "Feste Zahnspange" einfach weiterlesen!

Welche Zahnfehlstellungen gibt es?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Kieferorthopäde München gesucht, um mehr über Zahnfehlstellungen und ihre Korrektur zu erfahren? Ein Blick in die folgende Tabelle beantwortet bereits viele Fragen.

Fachbezeichnung der Zahnfehlstellung Beschreibung der Zahnfehlstellung
Bukkal- / Lingualstand Bei einem Bukkalstand steht ein Zahn im Vergleich zur übrigen Zahnreihe zu weit außen. Beim Lingualstand steht er zu weit innen. Die Folge kann ein Kreuzbiss sein.
Engstand Haben die Zähne nicht genug Platz im Kiefer, liegt ein Engstand vor. Zum einen gibt es den primären, erblich bedingten Engstand. Zum anderen gibt es in Abgrenzung dazu den sekundären, erworbenen Engstand. Hierbei ist durch Zahnwanderungen der Platz verloren gegangen. Wegen einer erschwerten Reinigung besteht ein erhöhtes Kariesrisiko.
Infraposition Zähne in Infraposition sind nicht vollständig durchgebrochen. Deswegen besteht kein Kontakt zu den Zähnen im Gegenkiefer. Dieser sogenannte offene Biss kann die Kau- und Abbeißfunktion beeinträchtigen.
Kreuzbiss Im Regelfall stehen die Zähne im Oberkiefer weiter außen als die Zähne im Unterkiefer. Ein Kreuzbiss besteht, wenn die Zähne beider Kiefer in umgekehrter Beziehung zueinanderstehen. Bei einem frontalen Kreuzbiss sind nur die Schneidezähne betroffen. Bei einem lateralen Kreuzbiss geht es um die Seitenzähne. Und ein zirkulärer Kreuzbiss betrifft alle Zähne oben und unten. In der Folge kann es zu einer Zwangsbissposition kommen. Und das wiederum kann funktionelle Probleme im Sinne einer craniomandibulären Dysfunktion nach sich ziehen.
Nonokklusion Bei einer Nonokklusion ist der Zusammenbiss zwischen Ober- und Unterkieferzähnen gestört; sie beißen sozusagen aneinander vorbei. In der Folge kann es zu einer Zwangsbissposition und funktionellen Schwierigkeiten kommen. Auch kann es passieren, dass die Zähne elongieren, d. h. weiterwachsen, und schließlich die Unterkieferbewegung stören.
Protrusion Der Kieferorthopäde spricht von einer Protrusion bei Schneidezähnen, die zu weit nach vorne stehen. Betroffene zeigen oft ein falsches Schluckmuster. Auch ungünstige Lutschgewohnheiten können speziell die vorderen Zähne im Oberkiefer nach vorne schieben. Es entsteht ein vergrößerter Überbiss. Dann besteht erwiesenermaßen ein deutlich erhöhtes Risiko für Zahnverletzungen bei Unfällen.
Retrusion Retrusion ist das Gegenteil von Protrusion. Das heißt die Schneidzähne stehen zu weit innen. Häufig tritt in Kombination mit retrudierten Schneidezähnen ein Engstand auf.
Supraposition Bei Supraposition sind Zähne zu weit aus dem Kiefer herausgewachsen und dadurch sehr auffällig. Unter Umständen stören sie dadurch die freie Unterkieferbewegung. Außerdem zeigen sie häufig verstärkt Abnutzungserscheinungen, wenn sie bei Bewegungen Zahnkontakt haben.
Zahnrotation, Zahnkippung Zahnrotationen und -kippungen sind sehr häufige Zahnfehlstellungen. Zahnrotation bedeutet die Drehung des Zahns um die eigene Achse. Bei der Kippung geht es um die Achsneigung des Zahns. Häufig treten diese beiden Fehlstellungen gemeinsam auf. Sie stehen meist in Zusammenhang mit eng stehenden Zähnen.

Wie funktionieren feste Zahnspangen?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Dr. med. dent. Christoph Moschik (Zahnarzt, spezialisiert auf Kieferorthopädie, München):

"Feste Zahnspangen bestehen im Wesentlichen aus Brackets und Drähten, den sogenannten Bögen. Als Bracket der Zahnspange werden die kleinen Halteelemente bezeichnet, die mit einem speziellen Kleber auf den Zahnoberflächen befestigt werden. In unserer Praxis für Kieferorthopädie verwenden wir übrigens das Zahnspangen-System Damon. Das zeichnet sich durch vergleichsweise kleine und abgerundete Brackets aus.

Der Bogen ist ein dünner Metalldraht, der bereits bei der Herstellung in eine ideale Zahnbogenform gebracht und in dieser fixiert wurde. Die Brackets auf den Zähnen verfügen mittig über einen schmalen, horizontal verlaufenden Spalt. Den Bogen der Zahnspange führt der Kieferorthopäde durch diese Slots.

Je nach System kommen dünne Drähte oder Zahnspangen-Gummis - fachsprachlich Ligaturen - zum Einsatz, um den Bogen im Slot der festen Spange zu fixieren. Mit den Gummis kann Zahnspangen natürlich auch Farbe verliehen werden. Im Prinzip gibt es Zahnspangen-Gummis in allen Farben des Regenbogens. Bei relaxsmile® haben wir uns allerdings für ein System ohne Gummis entschieden. Stattdessen verfügen die Brackets beim Damon-System über einen einzigartigen Schiebemechanismus. Der Vorteil liegt darin, dass der Bogen durch die Verschlussklappe frei im Bracket gleiten kann. Dadurch ist eine angenehmere und zudem auch schnellere Bewegung der Zähne in die gewünschte Position möglich.

Dafür können bei unseren festen Zahnspangen Farben für die Brackets gewählt werden: silber-metallisch, keramisch-weiß oder transparenter Kunststoff."

Was ist eine Bracket-Zahnspange

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Bracket-Zahnspange ist einfach eine andere Bezeichnung für feste Zahnspange. Hierbei wird ein Bracket auf jedem Zahn befestigt. Diese Zahnspangen-Brackets dienen als Halteelemente für den Bogen. Der Bogendraht wird vorab in die ideale Zahnbogenform gebracht. Dann wird der Bogen durch die Brackets auf den suboptimal stehenden Zähnen geführt.

Da der Bogen automatisch danach strebt, seine ursprüngliche Form wieder anzunehmen, wird Druck auf die Brackets und damit auch auf die Zähne ausgeübt. Sie wandern nach und nach in die ideale Position, die durch den Bogen vorgegeben wird. Um eine kontinuierliche, leichte Krafteinwirkung auf die Zähne zu erreichen, werden zu Beginn der Behandlung sehr flexible und schrittweise immer starrere Bögen eingesetzt.

Was sind eigentlich Speed-Brackets? Dr. Ana Torres Moneu (Zahnärztin, spezialisiert auf Kieferorthopädie, München) erklärt:

"Speed-Brackets sind selbstligierende Brackets. Das heißt der Bogen wird an den Brackets der Zahnspange nicht durch Gummiringe oder Drähtchen befestigt. Stattdessen haben die Speed-Brackets eine federnde, aktive Klappe. Außerdem sind sie kleiner als normale Brackets. In unserer Praxis für Kieferorthopädie in München gehen wir noch einen Schritt weiter. Wir verwenden das Damon-System. Die speziellen selbstligierenden Brackets hierbei haben statt aktiver Federn passive Klappen. Das wirkt sich zusätzlich positiv auf die Behandlungsdauer aus. Deshalb setzen wir für unsere Patienten immer dieses schonende und angenehm zu tragende System der Bracket-Zahnspange ein."

Es gibt dazu übrigens auch sehr viele positive Patienten-Berichte.

Aus welchem Material bestehen durchsichtige Brackets?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Lina brannte darauf den Kieferorthopäden zu fragen, ob sie im Falle der erhofften festen Zahnspange durchsichtige Brackets haben könnte. Es war Nachmittag und sie stand schon seit fünf Minuten startklar an der Wohnungstür, während ihre Mutter noch Kaffee trank. "Bressiad's da?", wunderte sich Linas Oma und fragte weiter: "Ist der Kieferorthopäde in München City oder hier?". "Kieferorthopäde ... München ... Sendling", presste Linas Mutter mit dicken Backen hervor, nachdem sie sich noch schnell das letzte Stück Apfelstrudel in den Mund geschoben hatte. Dann ging es los.

Tatsächlich ist es heutzutage kein Muss, dass eine Zahnspange Brackets aus Metall hat. Alternativ gibt es durchsichtige Brackets aus Kunststoff und Keramikbrackets. Nachteile sind, dass durchsichtige Brackets und Brackets aus Keramik erfahrungsgemäß etwas häufiger ausgetauscht werden müssen. Davon abgesehen können diese Brackets aus ästhetischen Gründen aber eine gute Wahl sein.

Bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München wird für feste Zahnspangen das sehr schonende, weil selbstligierende System der Marke Damon eingesetzt. Bei dem Bracket-Typ Damon-Clear handelt es sich um ein unauffälliges lichtdurchlässiges Material, das mit den Vorzügen der selbstligierenden Technik vereint wurde. Das durchsichtige Bracket Damon-Clear ist daher mit den normalen Damon-Brackets gleich auf in puncto Effektivität und Komfort.

Mehr über Keramik-Brackets (Kosten, Vorteile, Nachteile etc.) erfährst Du im nächsten Abschnitt.

Was ist eine weiße Zahnspange?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Eine weiße Zahnspange? Ja, die gibt es. Grundsätzlich ist für eine Zahnspange Keramik dann das Material der Wahl, wenn die ästhetischen Ansprüche hoch sind. Und die Zahnspange fest sein muss - also Aligner als sogenannte unsichtbare Zahnspangen nicht infrage kommen.

Die Keramik-Brackets sind zahnfarben und hoch transluzent. Dadurch passen sie sich optisch unauffällig an das Erscheinungsbild der Zähne an. Besonders unauffällig wird es, wenn bei der Keramik-Zahnspange ein weißer Draht zum Einsatz kommt. Das ist dann ein weiß ummantelter Draht.

Keramik-Zahnspangen bzw. genauer Keramikbrackets kosten in vielen kieferorthopädischen Praxen mehr als Metallbrackets. Bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München ist es uns allerdings sehr wichtig, dass ihr von voller Kostentransparenz und einfacher Planbarkeit profitiert. Deshalb verzichten wir auf einen solchen Aufpreis, wenn Keramik-Brackets für die Zahnspange gewünscht sind.

Hat eine weiße Zahnspange auch Nachteile? Vielleicht dass Verschmutzungen besonders auffallen. Aber das Thema Hygiene ist uns bei relaxsmile® ebenfalls sehr wichtig und wir unterstützen Euch dabei in vielerlei Hinsicht. Gleich mehr dazu!

Braucht jede feste Zahnspange Gummis?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Nicht für jede feste Zahnspange sind Gummis unbedingt erforderlich. Bei relaxsmile®, Eurem Partner für Kieferorthopädie München, werden ausschließlich selbstligierende Brackets des Damon-Systems eingesetzt. Diese Brackets kommen ganz ohne elastische Gummis oder Stahlligaturen aus, die den Bogen im Bracket-Slot fixieren. Stattdessen sind die Damon-Brackets mit einem Schiebeverschluss ausgestattet, der nach dem Einsetzen des Bogens einfach über diesem verschlossen wird. Dadurch wird der Bogen sicher im Slot gehalten, aber keinesfalls fixiert: Ein seitliches Gleiten durch den Slot ist weiterhin möglich. Das führt zu weniger Reibung und einer geringeren Krafteinwirkung auf die Zähne.

Biologische Prozesse werden dadurch besser berücksichtigt, die Zähne besonders schonend bewegt und die gewünschten Ergebnisse komfortabel sowie ungewöhnlich schnell erreicht. Ein Bogenwechsel ist dabei seltener notwendig: Während bei klassischen Zahnspangen mit farbigen Gummis alle vier bis sechs Wochen ein Bogenwechsel und damit ein Termin erforderlich ist, nehmt Ihr als Träger des Damon-Systems im Abstand von acht Wochen Eure Termine wahr.

Wer sich auf eine Zahnspange mit Gummis in vielen Farben gefreut hat, den müssen wir also enttäuschen. Aber die fehlenden Gummis für die Zahnspange werden ja sicher durch die Aussicht auf den erhöhten Tragekomfort und kürzere Behandlungszeiten wieder wettgemacht.

Übrigens: Der Draht, den man nach Abschluss der Behandlung mit einer festen Zahnspange bekommt, heißt Retainer. Er repräsentiert wie zuvor der Draht an der Zahnspange die ideale Zahnbogenform. Dieser Retainer-Draht wird innenliegend an den Zähnen befestigt, um sie in der erzielten Position zu halten.

Wie sollte ich meine feste Zahnspange reinigen?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München ist ein besonderes Schutzprogramm für alle Patienten mit fester Zahnspange Standard. Dazu gehört beispielsweise eine Versiegelung von Zahnoberflächen mit einem speziellen Zahnlack. Des Weiteren nehmen wir regelmäßig bei den Kontrollterminen eine Zahnreinigung vor. Und natürlich informieren wir unsere Patienten ebenfalls ausführlich darüber, wie sie zuhause am besten ihre feste Zahnspange reinigen.

  1. Erster Schritt beim Reinigen der festen Zahnspange: grobe Speisereste ausspülen
  2. Zweiter Schritt: Zähneputzen mit Zahnpasta und Zahnbürste - sehr gut lässt sich eine feste Zahnspange mit einer elektrischen Zahnbürste reinigen
  3. Dritter Schritt: Interdentalbürstchen für die Reinigung zwischen den Brackets - ggf. lohnt sich für Träger einer festen Zahnspange zusätzlich das Reinigen mit Munddusche

Gerne zeigen wir die einzelnen Schritte im Detail bei einem persönlichen Treffen. Tatsächlich empfehlen wir bei fester Zahnspange ein wenig mehr Zeit für die Mundhygiene einzuplanen, 5 - 10 Minuten sollten es daher schon sein.

Kieferorthopäde München gesucht? Komm doch zu relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München! Mit unserem ganzheitlichen Wohlfühl-Konzept haben wir schon viele Patienten glücklich gemacht. Lern uns einfach mal kennen: Hier Termin buchen!

Warum eine feste Zahnspange Schmerzen verursachen kann?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

"Dass die feste Zahnspange Schmerzen verursacht ist normal, meint mein Onkel. Der hatte auch eine feste Zahnspange früher. Der hat sich dann immer gefragt ‚Was kann ich essen?‘ Weil essen bei Zahnschmerzen, das ist ja so ne Sache. Weiche Kost wie Apfelmus oder Stampfkartoffeln kann man essen, hat sein Kieferorthopäde gesagt. Aber man will ja auch mal was anderes essen ..." Verwundert lauscht Lina Miebach auf dem Pausenhof der Erzählung ihres Klassenkameraden. Dann schreitet sie ein: "Dass eine feste Zahnspange Schmerzen verursacht, muss gar nicht sein! Die Ana, das ist meine Zahnärztin für Kieferorthopädie in München, die hat gesagt, das hängt vom System ab. Auch wenn man Kieferorthopädie bekommt, kann man essen, was man essen will. Ich bin mit meiner neuen festen Zahnspange jetzt bloß ein bisschen vorsichtiger."

Lina hat Recht. Sie hat bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München eine feste Zahnspange der Marke Damon erhalten. Sie verfügt über ein spezielles Bracket-System, das ein reibungsarmes Gleiten des Bogens an den Zähnen erlaubt. Und das wiederum sorgt für viel geringere "biologische Kräfte", die auf die Zähne wirken. Zum einen ist so eine schnellere und angenehmere Bewegung der Zähne möglich. Zum anderen wird die Empfindlichkeit der Zähne deutlich verringert. Und zu guter Letzt kann die Behandlung verkürzt werden und Erfolge sind schneller sichtbar.

Feste Zahnspange: Dauer und Kosten der Behandlung?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Eine feste Zahnspange dient dazu, Fehlstellungen von Zähnen oder des Kiefers zu behandeln. Im Schnitt beträgt die Dauer der Behandlung mit einer festen Zahnspange 1,5 - 2,5 Jahre. Letztlich hängt das aber immer vom individuellen Befund ab. Tatsächlich hat statistisch gesehen nur einer von 20 Menschen eine von Natur aus ideale Zahnstellung. Im Umkehrschluss sind also 95 % aller Gebisse nicht perfekt. Das heißt nicht, dass man diese alle korrigieren muss. Aber es heißt, dass da etwas ist, das man korrigieren kann. Der Kieferorthopäde bestimmt vor einem Behandlungsbeginn immer zunächst die kieferorthopädische Indikationsgruppe (KIG):

  • KIG 1 = sehr leichte Zahnfehlstellung, meist nur ein ästhetisches Problem
  • KIG 2 = leichte Zahnfehlstellung, ein Behandlungsbeginn kann medizinisch ratsam sein
  • KIG 3 = ausgeprägte Zahnfehlstellung, die eine Behandlung medizinisch erforderlich macht
  • KIG 4 = stark ausgeprägte Zahnfehlstellung und / oder Kieferfehlstellung, die eine KFO-Behandlung dringend erfordert
  • KIG 5 = extrem stark ausgeprägte Zahnfehlstellung und / oder Kieferfehlstellung, die eine Behandlung unbedingt erforderlich macht

Bei KIG 1 und 2 sind die Kosten für eine feste Zahnspange komplett selbst zu zahlen. Die gesetzlichen Krankenkassen sind erst ab KIG 3 leistungspflichtig. Von der Krankenversicherung werden die Kosten für eine zweckmäßige, ausreichende und wirtschaftliche Behandlung mit fester Zahnspange erstattet. Beispielsweise sind metallische Brackets beim Kassenmodell vorgesehen. Wenn nicht das Zahnspangen-Kassenmodell gewählt wird und für keramische oder durchsichtige Brackets Kosten zusätzlich anfallen, ist das selbst zu zahlen.

Tipp: Bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München entfällt für Euch bei den Brackets der Kosten -Vergleich. Ob Metall oder Keramik, bei uns ist der Preis immer der gleiche.

Auch müssen Eltern für ihre Kinder während der Behandlung einen Eigenanteil von 20 Prozent vorstrecken. Das sind i. d. R. 600 - 700 Euro insgesamt im Laufe von 3 Jahren. Diese werden von den Kassen dann am Ende einer erfolgreichen Behandlung zurückerstattet. Zusätzlich fallen dann noch Leistungen an, die von der Krankenkasse nicht übernommen werden. Diese können je nach dem, wie schwer die Fehlstellung ist, zwischen i. d. R. 1.000 - 3.000 Euro betragen. Davon abgesehen übernimmt eine private Zahnzusatzversicherung die Kosten für eine feste Zahnspange je nach Tarif komplett. Kieferorthopädie gehört bei Kindern hier häufig zum Leistungsumfang. Bei Zahnzusatzversicherungen für Erwachsene sollte man genau hinschauen, ob eine KFO-Behandlung getragen wird.

Welche weiteren Zahnspangen-Arten gibt es?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Neben der festen Zahnspange gibt es noch weitere Zahnspangen-Arten. Zum einen ist das die herausnehmbare Zahnspange, auch lose Klammer genannt. Zum anderen gibt es noch die u. a. als Invisalign-Zahnspange bekannte unsichtbare Zahnspange. Streng genommen fällt diese durchsichtige Zahnschiene aber auch in die Kategorie herausnehmbare Zahnspange.

Weiterführende Informationen bietet diese Übersichtstabelle zu kieferorthopädischen Indikationsgruppen. Es gilt stets zu bedenken, dass unbehandelte Zahn- oder Kieferfehlstellungen u. U. erhebliche Funktionsstörungen verursachen können. Das reicht von falschem Schlucken und Kauen über Sprechfehler bis hin zu Atmungsproblemen. Dr. Ana Torres Moneu und Dr. med. dent. Christoph Moschik (München) verfolgen als Zahnärzte, die auf Kieferorthopädie spezialisiert sind, einen ganzheitlichen Ansatz. Denn die vielen Teilbereiche des menschlichen Organismus - und dazu gehören eben auch Zähne bzw. Kiefer - stehen in Wechselwirkungen zueinander. Sie sind in ihrer Funktion respektive Fehlfunktion voneinander abhängig.

Tipp: Einfach mal bei relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie für ein unverbindliches Informationsgespräch vorbeikommen. Wir erklären Dir ganz in Ruhe, welche Arten Zahnspange wann infrage kommen. Die kieferorthopädische Erstberatung wird von den gesetzlichen Krankenkassen unabhängig von Alter und Schweregrad der Zahnfehlstellung immer übernommen.

Sind unsichtbare Zahnspangen eine Alternative zur festen Spange?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Unsichtbare Zahnspangen liegen voll im Trend. Die Zahnschienen aus klarem Kunststoff sind eine zeitgemäße Methode, sich die Zähne richten zu lassen. Die Behandlungsmethode kann gleichermaßen gut für eine kleine Zahn-Korrektur wie auch für umfangreiche, komplexe KFO-Therapien angewandt werden.

Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt bei Kindern und Jugendlichen allerdings keine Kosten für eine Behandlung mit Alignern. Dadurch kann sich ein höherer Eigenanteil für Eltern ergeben. Bei gesetzlich versicherten Erwachsenen übernimmt die Kasse die Kosten für Aligner nur in vorgegebenen Ausnahmefällen.

Dank der großen Expertise von Dr. Ana Torres Moneu und Dr. med. dent. Christoph Moschik auf dem Gebiet der unsichtbaren Zahnspange sowie der vorhandenen Hightech-Ausstattung samt Intraoralscanner, Simulationssoftware und 3D-Druckern kann relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München nicht nur Invisalign, sondern auch vor Ort produzierte Aligner anbieten. Mit diesen sind kleine ästhetische Korrekturen schon ab 2.500 Euro möglich.

Welcher Kieferorthopäde in München macht Invisalign?

Ratgeber Feste Zahnspange relax & smile - sanfte Kieferorthopädie München

Kieferorthopäde München bzw. Invisalign -Experte gesucht? Komm doch zu relaxsmile® - sanfte Kieferorthopädie München! Dr. Ana Torres Moneu und Dr. med. dent. Christoph Moschik wurden in Kalifornien ausgebildet, der Wiege von Invisalign. Hier lassen sich nicht nur die Schönen und Reichen, sondern eben auch ganz normale Menschen mit Invisalign-Schienen behandeln. Und das seit über 20 Jahren!

Ana und Christoph hatten das Privileg während ihrer Ausbildung mit weltweit anerkannten Koryphäen auf dem Gebiet Invisalign zu arbeiten. Dieses Know-How haben sie mit nach Deutschland gebracht und ihre Invisalign- Erfahrungen seitdem stetig weiter ausgebaut. Lust auf eine durchsichtige Zahnspange? Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren!

Bildquellen zum Ratgeber "Feste Zahnspange: Was sollte man wissen?"
Bild 1: iStock.com / fizkes, Bild 2: iStock.com / MilesStones, Bild 3: iStock.com / 4FR, Bild 4: www.marekbeier.de, Bild 5: www.marekbeier.de, Bild 6: anatoliy_gleb, Bild 7: iStock.com / Dean Mitchell, Bild 8: iStock.com / Vesnaandjic, Bild 9: iStock.com / stretchc, Bild 10: iStock.com / AleksandarNakic, Bild 11: www.marekbeier.de, Bild 12: iStock.com / vitapix, Bild 13: www.marekbeier.de

Sind Sie für eine Behandlung geeignet?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und bieten ein für Sie individuelles, Ergebnis mit Zufriedenheitsgarantie.

©2021 by Alpenstylepraxis relax & smile® · Sanfte Kieferorthopädie · Gemeinschaftspraxis Dr. Ana Torres Moneu · Dr. med. dent. Christoph Moschik · Albert-Roßhaupter-Str. 73 · D-81369 München-Sendling

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren