relax & smile · Sanfte Kieferorthopädie Logo

Damon-System - die sichtbare & unsichtbare feste Zahnspange.

Innovative Technik für außergewöhnlich gute und schnelle Behandlungsergebnisse.

Das bietet uns das Damon-Bracket-System.

Erfordert Ihre Zahnfehlstellung eine festsitzende Zahnspange, bietet das Damonsystem eine sanftere und wesentlich schnellere Zahnkorrektur als konventionelle Behandlungssyteme. Deshalb wird in der Praxis Dr. Marie-Catherine Klarkowski dieses System seit Jahren mit Erfolg verwendet.

Der innovative Behandlungsansatz ermöglicht nicht nur eine perfekte Ausrichtung der Zähne, sondern sorgt auch für einen harmonischen und ästhetischen Gesichtsausdruck.

Ihre relaxsmile® Alpenstyle-Praxis bietet Damon-Hightech-Brackets
als fast nicht sichtbares, zahnfarbenes Clear-Bracket oder als Metallbracket.

Bei Ihrer Damon-Zahnspange können wir auch die fast nicht sichtbaren, zahnfarbenen Clear-Brackets mit Damon-Metallbrackets kombinieren.

Das fast nicht sichtbare, zahnfarbene Clear-Bracket

Die ästhetischte Form des Damon-Brackets.

Bei den herkömmlichen Brackets galt bisher das Keramikbracket als die besonders ästhetische Variante. Mit dem Damon-Clear gibt es jetzt ein Bracket, welches die Unauffälligkeit der Keramik mit den Vorzügen selbstligierender Technik vereint.

Genießen Sie die Damon-Clear-Vorteile:

  • CLEAR-Brackets sind zahnfarben & fast unsichtbar

  • Selbstligierende Brackets führen sanfter & schneller zum Behandlungsziel

  • Weniger Kontrolltermine

  • Beliebt bei Erwachsenen & Teens

  • Ideal zur Business-Zahnkorrektur

  • Ein außergewöhnlich gutes Behandlungsergebniss

  • Eine Zahnspange, mit der Extraktionen fast immer vermieden werden können

Das traditionelle Damon-Bracket

Gerade bei unseren Teens & Kids sind feste Zahnspangen der grosse Renner.

War sie früher verpöhnt, die feste Zahnspange, so ist sie heute bei unseren Teens & Kids ein MUß.

Neben der trendingen Erscheinung ist das Damon-Bracket-System der konventionelle Zahnspange deutlich überlegen. Die sogenannten normalen Zahnkorrekturen benötigen oftmals eine Entfernung (Ziehen) von gesunden Zähnen und/oder den Einsatz einer Apparatur zur Gaumennahterweiterung (Expander), um Platz im Kiefer zu schaffen.

Diese Möglichkeit ist nicht nur viel unkomfortabler und unangenehmer, sie dauert auch länger und kann einen schmaleren Kiefer oder ein flacheres Gesichtsprofil zur Folge haben.

Das Damonsystem wurde konzipiert, um Ihre Zähne nicht nur so zu korrigieren, es wurde auch dafür geschaffen, Ihnen nach erfolgreicher Zahnkorrektur einen schöneren Gesichtausdruck in seiner Gesamtheit zu geben. Dafür sorgen u.a. die leichten, biologischen Kräfte mit denen das Damonsystem Ihre Zähne korrigiert.

Genießen Sie die Vorteile des Damon-Brackets:

  • Leichteste Hightech-Bögen mit eingebautem Gedächtnis bewegen die Zähne schneller und benötigen weniger Kontrolltermine.

  • Ein neuer klinisch erprobter Behandlungsansatz führt dazu, dass Ihre Zähne nicht nur perfekt ausgerichtet werden, sondern sorgt auch für einen wohlausgewogenen, ästhetischen Gesichtsausdruck ohne Extraktionen oder komplizierte Apparaturen.

  • Weniger Kontrolltermine

  • Ein außergewöhnlich gutes Behandlungsergebniss

  • Eine Zahnspange, mit der Extraktionen fast immer vermieden werden können

Expert in Passive Orthodontics
Expert in Passive Orthodontics

Modernste selbstligierende Brackets für eine schnelle und sanfte Behandlung aus Metall oder Keramik!

Die Damon-Zahnspange

Das selbstligierende Damon-Bracket-System ermöglicht eine innovative neue Art der Zahnkorrektur:

Es ermöglicht Zahnbewegungen mit kleinen Kräften und geringster Reibung durchzuführen. Während herkömmliche Brackets zum Halten der Bögen Gummis benutzen (hohe Reibung und Druck), basiert die Damon-Methode auf einem besonderen High-Tech-Schiebemechanismus, bei dem elastisches und metallenes Verbindungsmaterial völlig unnötig wird.

Gemeinsam mit den natürlichen Kräften der Gesichtsmuskulatur entwickeln die winzigen, aktiven Haltefedern eine gleichmäßige und kaum spürbare Kraft.

Das bedeutet weniger Reibung und eine sanfte, schmerzarme und optimale Behandlung. Die Zähne werden von Anfang an schonend dorthin bewegt, wo sie am besten positioniert sind.

Damon-Brackets sind außerdem bis zu 40% kleiner. Deshalb sind sie auch weniger sichtbar und deutlich leichter und bequemer zu pflegen, da Drähte und Ligaturen (Gummiringe) – die typischen Schmutz- und Bakterienfänger – fehlen.

Damon Brackets aus Metall oder Keramik sind auch in Kombinationen möglich. Beide können zusammen in Ihrer Zahnspange eingesetzt werden.

©2017 by Alpenstylepraxis relax & smile®. Sanfte Kieferorthopädie Dr. Marie-Catherine Klarkowski · Albert-Roßhaupter-Str. 73 · D-81369 München-Sendling